Wie die schönsten Frauen auf dich abfahren

Neue Methode - Gratis Tipps

"Kennst du das?

Du bist ein Mann. Du fährst

Bus. Und ständig wirst du von

schönen Frauen angesprochen?"

 

Nein?

Falls du dieses "Problem" gerne haben möchtest,

helfe ich dir gerne dabei! Hier ist alles, was du

dafür brauchst:

 

             - Terminkalender für deine Hosentasche

  - Handy (um die Verabredungen klarzumachen)

                  - E-mail-Adresse und Tel.-Nummer von mir

                                      (Damit du mir deine Erfolgserlebnisse mitteilen kannst! Und falls du

                    noch Fragen hast! beides erhälst du am Ende der Seite!)

       - Folgenden kurzen Text (unbedingt lesen!)

 

 

 

 

Unglaublich aber wahr

Frauen werden

durchdrehen,

wenn sie dich sehen....

 

Lieber Besucher meiner Homepage,

 

hiermit möchte ich mich dir kurz vorstellen:

Mein Name ist Eddie Müller, ich bin 49 Jahre.

 

Bevor ich dir auf dieser Seite mein Geheimnis verrate,

mit welcher Methode auch du es schaffen kannst,

dass dir die schärfsten Frauen zu Füßen liegen, möchte

ich eine Sache gleich klar stellen:

 

Ich bin weder ein Partnervermittler noch ein Flirtexperte.

Und ich will mit meinem Tipp niemandem Geld aus der

Tasche ziehen.

Ich gebe auf dieser Seite einfach nur meine
Erfahrungen an andere Männer weiter. Und das natürlich
völlig gratis!

 

Meiner Meinung nach kann es jeder Mann hinkriegen,

ein regelrechter "Frauenachwarm" zu werden.

Auch du kannst das! Egal, ob du dick bist, hässlich oder pleite. So geht´s:

Eddie: "Jeder Mann kann schöne Frauen haben."

 

Wie du jeden Tag eine andere Frau

kennenlernen kannst

 

Erlange die Ausstrahlung, die Frauen anzieht

wie ein Magnet

Ich möchte Dir jetzt auf dieser Seite meine "Erfolgsstory"
erzählen und Dir Mut machen. Auch Du kannst es spielend
schaffen, an jedem Ort und zu jeder Zeit, mit den schönsten
Frauen in Kontakt zu kommen. Es funktioniert extrem gut und
ist überraschend einfach!


Glaube mir, es ist total irre, wenn die Frauen Dir hinterher
laufen. Dann kannst Du jeden Tag ne Andere haben.


Wenn Du das wirklich willst, dann solltest Du Dir jetzt
5 Minuten Zeit nehmen und auf dieser Seite lesen, wie
dieser Männer-Traum bei mir wahr wurde!


Je jünger die Frauen, desto besser
funktioniert diese Methode

 

Erst gestern beim Arzt schnackelte es bei mir mal wieder
heftigst. Mit so einem süßen Teeny-Girly.


Da lädt mich doch die hübsche Sprechstundenhilfe direkt
zum Bier trinken aufs Stadtfest ein.


Sie hieß Chantal, 19 Jahre. Schlank, blond, ein Traum!
Sicher kannst Du Dir denken, was nach dem Stadtfest
noch so alles ab lief….Puhh war die megascharf! Wir hatten
wirklich ne‘ Menge Spaß.

 

Heute ist der Erfolg bei Frauen (besonders den jüngeren
Frauen) nichts Besonderes mehr. Ich erhalte täglich solche
Einladungen und ich genieße das in vollen Zügen. Denn
man(n) lebt nur einmal!

 


Andere Männer platzen vor Neid

 


EinbesondererKickistesimmer,wennichspüre,dass
mich andere Männer dabei beobachten, wenn die Frauen
mit mir anbändeln. Die platzen fast vor Neid…, weil sie
es selbst nicht gebacken kriegen.


Aber ich habe davor auch sehr viel "Lehrgeld" bezahlen
müssen. Bis zu jenem Tag, der mein (Liebes-)Leben
schlagartig veränderte, gab es auch andere, wirklich
sehr deprimierende Zeiten:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Mein großer Durchbruch
bei den Frauen


Der Knoten platzte dann endlich mit 44 Jahren nach
zahlreichen gescheiterten Kontakt-Versuchen


Ich weiß noch genau, wie das damals war. Mein Leben
war geprägt von Misserfolg und Frust auf allen Ebenen.


Weder beruflich (KFZ-Branche), noch privat war ich
glücklich und zufrieden.


Grund dafür war in erster Linie mein Liebesleben,
das ehrlich gesagt, gar nicht existierte. Ich war
fürchterlich dick, schüchtern und viel Geld hatte
ich auch nicht.


Kurzum: Ich war für jede Frau ein "Alptraum-Mann" -
dachte ich bis zu diesem Zeitpunkt jedenfalls….


Hier all meine verzweifelten Versuche endlich
eine liebe Frau zu finden:


Die Wahrheit

Die Wahrheit : Ich hatte nie nur den Hauch einer Chance
bei Frauen. Klar, denn welche Frau will schon einen Looser?


Was ich auch unternahm, mir eine Frau zu angeln, es

klappte einfach nicht . Meistens war das mit Peinlichkeiten
verbunden, für die ich mich jedes Mal fürchterlich schämte.


Das Gerücht:
Nachbarn dachten ich sei schwul


Meine wenigen Bekannten, Kollegen und meine Verwandte
machten sich schon lustig über mich . Sprüche wie, "Der Eddy
liegt öfter unter einem Auto als unter einer Frau.."
kursierten.


Ich kann Dir gar nicht beschreiben, wie schmerzlich so etwas
ist. Es gab Nachbarn, die verbreiteten das Gerücht, dass ich
schwul sei. Nur weil ich nie mit einer Frau zusammen war.


Wundermittel "Kontakt-Anzeigen"?


Dann versuchte ich es mit Kontaktanzeigen. Das war nicht
gerade billig. Ich habe bestimmt schon über 400,00 EURfür
Kontaktanzeigen in Zeitungen ausgegeben – Fehlanzeige!
Ich hatte zwar damit 3 Treffen mit Frauen, aber das war
jedes Mal eine Katastrophe.

Die Masche der Frauen


Die erste Frau, die ich traf, war dick und hässlich. Und das
Schlimmste. Sie hatte Mundgeruch. Sowas hasse ich wie
die Pest.


Das zweite Mädel das ich traf, hatte gut gegessen und
getrunken – auf meine Kosten versteht sich. Zum Ende
sagte sie nur "Wir können ja mal telefonieren". Ich sah sie
nie wieder. Das war übrigens die übliche Masche der Frauen,
mich los zu werden!


Die dritte Geschichte erspare ich Dir lieber. Es war echt zum
verzweifeln !


Die Tricks der Partnervermittler


Später versuchte ich es dann über eine Partnervermittlung.
Für 3.000,00 EUR habe ich zwar mehrere Frauen getroffen aber,
das Geld hätte ich mir sparen können.


Die zu meist sehr attraktiven Frauen waren entweder irgendwelche
Nutten , die die Partnervermittlungsagentur für das
Date " gemietet" hatte, um mir jemanden präsentieren zu
können oder es waren ausländische Frauen, die einen "Sponsor"
suchten… (der ich weder war, noch sein wollte).


Mein Tipp: Mache niemals den Fehler und nehme eine Agentur
für Partnervermittlung in Anspruch!

 

Was Du unbedingt wissen solltest:


Frauen im Internet suchen ist reine Zeitverschwendung!


Mein Selbstbewusstsein war im Keller. Ich traute mich schon gar
nicht mehr auf die Straße. So nutzte ich das Internet und klapperte
alles ab, was es dort so gab. Diese ganzen Single- und Dating-
Websites und Communitys , Du weißt schon. Außer, dass ich
dabei sehr viel wertvolle Lebenszeit und noch mehr Geld
verbummelt habe, ist auch hierbei nichts heraus gekommen.


Fazit: Frauensuche kostet viel Geld!


Ich hatte nach all diesen Aktionen weder meine Traumfrau
noch hatte ich einen Cent in der Tasche. Denn das hatten
all die Abzocker, die mir eine tolle Frau garantiert hatten.


Die Rede ist von diesen selbst ernannten Flirt- und Partnervermittlungs-
Experten. Sie hatten mir alle erzählt, wie einfach
mein Frauen-Problem zu lösen sei… und, und, und…


Wenn Du mich fragst: Das sind doch alles Scharlatane! Alle
wollen nur Geld . Manchmal frage ich mich, wo da e igentlich
noch die Menschlichkeit bleibt!?


Vor lauter Frust aß ich immer mehr. Und ich steigerte nach
und nach meinen Bierkonsum. Das Ende vom Lied. Ich wurde
immer fetter, einsamer und ich verlor nach und nach die Lust
am Leben – Bis das Wunder geschah …

 

                                     

 

 

 

Sensationelle Wende :

 

Wieso alle Frauen plötzlich nur noch mich
wollten und weshalb sich mein (Liebes-)
Leben in nur 30 Minuten total änderte


Ich kann mich noch ganz genau an diesen Tag
erinnern. Es war im Jahr 2005 an einem 21. August.
Ein Sonntag. Ein heißer Tag mitten im Sommer.


Ich weiß dieses Datum noch genau, weil ich damals mit
einem Stadt-Bus von Berlin-Schöneweide nach Berlin-
Lichtenberg fuhr (zwei Stadtteile in Berlin), um meine
Mutter an ihrem 71. Geburtstag zu besuchen.


Dieser Bus war halb voll mit Fahrgästen. Darunter zwei
extrem heisse Mädels, so um die Mitte 20:


Ihr Po so knackig wie ein Apfel


Wow, die waren nicht von schlechten Eltern. Beide
trugen Miniröcke und beide hatten Beine bis zum Himmel.


Meine Güte waren die süß. Wirklich unbeschreiblich schön.
Besonders die eine war der Knaller. Einen Po – wie
ein knackiger grüner Apfel , sagenhaft. Und dann dieses
zarte Gesicht mit diesem unbeschwerten Lächeln.


Und einmal guckte Sie sogar zu mir. Aber wie immer,
schaute ich schnell weg. Ich war einfach zu schüchtern.


Und überhaupt, die waren einfach ne "Nummer zu groß" für
mich. Absolute Luxusfrauen, die nur auf Supermänner wie
Pratt Pitt und solche Typen stehen – dachte ich, bis zu
diesem Zeitpunkt zumindest…

Plötzlich kam die Anmache – von ihr!


Und dann geschah etwas, was dem Fass den Boden ausschlug.
Plötzlich kam es zu einer Anmache, mit der ich nicht gerechnet
hatte.


Die beiden Traumgirls saßen mir im Bus schräg gegenüber. So
ca. 2 bis 3 Meter von mir entfernt. Neben mir saß ein Typ so
ca. 35 Jahre, fast so dick wie ich. Typ Wissenschaftler oder
Journalist. Jedenfalls kein sonderlich attraktiver Mann.

Warum schauten die Mädels nicht zu mir?


Ich bemerkte, wie auch der Typ hin und wieder zu den Mädels
rüber starrte (was eigentlich alle Männer in diesem Bus taten…).
Was mir jedoch auffiel. Die mit dem tollen Apfel-Po, lächelte
den Typen neben mir unentwegt an. Ähh? Warum? " Was geht
denn da? ", fragte ich mich. Was hat der denn, was ich nicht
habe? Warum lächelt sie denn mich nicht auch an?


"Heiße Nummer" im Bus


Und dann wurde ich Zeuge, wie sie plötzlich auf meinen Sitz-
Nachbarn zu ging und ihn fragte:


"Hallo, mein Name ist Nicole. Darf ich Dich am Freitag zu
meinem Geburtstag einladen? Hier ist meine Handy-Nummer"


(Sie gab ihm einen Zettel mit ihrer heißen Handy-Nummer).


"Kannst mir ja ne SMS schicken, ob Du kommst?"


Darauf der Typ:


"Warte eben. Das kann ich Dir gleich sagen"


(Typ schaut in seinen Kalender und fuhr fort:)


" Du am Freitag, da bin ich schon verabredet. Tut mir Leid.
Aber vielen Dank für die Einladung. Wirklich sehr nett von Dir".


Die Süße sagte darauf nur noch sichtlich enttäuscht:
" Schade, chau" und stieg anschließend mit ihrer geilen
Freundin aus dem Bus aus, während der Typ noch weiter fuhr.


Da musste ich mir nun wirklich die Augen reiben. Der Typ hat
sie doch tatsächlich abblitzen lassen. Ich konnte es einfach
nicht fassen. So eine Zucker-Perle. Und er gibt ihr einen Korb!


Und wieso hat sie ihn überhaupt angesprochen? Wieso eigentlich
nicht mich? Ich verstand gar nichts mehr.

Wie man Frauen dazu kriegt, dass sie
Männer anbaggern?


Während ich mir diese Fragen stellte und dabei noch immer
ungläubig mit heruntergeklappter Kinnlade meinen Sitznachbarn
anschaute, drehte der Typ sich plötzlich zu mir um.
Er gab mir den Zettel mit der heißen Handy-Nummer von der
niedlichen Nicole und sagte:


"Hast Du Freitag Lust, zu ihrem Geburtstag zu gehen? "


Ich dachte, ich bin im falschen Film. Darauf hin fragte ich
ihn direkt ins Gesicht, ob er so eine Art Casanova sei und
wieso er so eine bildhübsche Frau den Laufpass gibt.

"Jeden Tag eine andere Frau"


Er lachte und erklärte, dass es ein reines Zeitproblem sei.
Er meinte weiter, dass er jeden Tag von Frauen angesprochen
wird und dass es ihm mittlerweile zu stressig wird, mit jeder
Frau auszugehen.


Das verschlug mir nun endgültig die Sprache. Gleichzeitig
platzte ich vor Neugierde. Jetzt musste ich wissen, wieso er
die Frauen so magisch anzieht
. Ich fragte ihn einfach direkt
danach.


Und er sagte:


" Ja, ich habe eine Art Geheim-Rezept. Ich habe gleich eine
halbe Stunde Wartezeit. Wenn Du willst können wir einen
Kaffee trinken gehen, dann erkläre ich es Dir?“

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

30 Minuten, die mein
Leben komplett auf den
Kopf stellten …


Die folgenden 30 Minuten wurden die wichtigsten Minuten
in meinem Leben. Denn an diesem Tag lernte ich nicht nur
einen sehr interessanten Menschen kennen ("Stan" - so
heißt der Typ, ist heute mein bester Freund)


Mehr noch:


Seit diesem Tag nahm mein (Liebes-) Leben eine radikale
Wendung
. Denn Stan erzählte mir von seiner Methode, mit
der jeder Mann schöne Frauen ansprechen kann, ganz spontan
und direkt ohne lange zu überlegen, ohne irgendwelche
Hemmungen zu haben.


Zum Beispiel im Bus, im Supermarkt oder auf der Straße –
überall und jederzeit...


Traumfrauen-Flatrate:
Bis zu 10 attraktive Frauen pro Tag!


Bis zu 10 scharfe Frauen an einem Tag oder mehr konnte
man mit dieser Methode ohne Probleme kennen lernen.
Fast schon eine private "Traumfrauen Flatrate", wenn
man(n) denn so will.

Aber das Beste daran:


Wer diese Methode erfolgreich anwendet, entwickelt nach
etwa 7 Wochen den so genannten „BILA-Flow“ (so nennt
Stan das. Abgeleitet von „Bilateralen Flow“).


"Auf Deutsch" bedeutet das:


1.) Wenn Du diese Methode erfolgreich anwendest,
verlierst D u zuerst die Angst davor, auf schöne Frauen
zuzugehen. So wirst Du nicht nur zu einer erfolgreichen
"(An-) Bagger- Maschine" . Mehr noch, denn…


2.) ... die verblüffende Nebenerscheinung ist:


"Du wirst ein kraftvoller Magnet, der schöne
Frauen automatisch anzieht"


Der grandiose Nebeneffekt dieser Methode ist der, dass
Männer u .a. durch die außergewöhnliche Steigerung ihres
Selbstbewusstseins gleichzeitig jene geheimnisvolle Ausstrahlung
auf Frauen erlangen, die die Frauen magisch
anzieht und erstarren lässt.


Männer erreichen mit dieser Methode eine Art magnetische
Anziehungskraft, die dafür sorgt, dass die Frauen gar nicht
mehr anders können, als auf diese Männer zuzugehen und
sie anzusprechen.
Und das funktioniert tatsächlich. Ich habe es selbst ausprobiert.
Das Ergebnis:

Traumfrauen ohne Ende


Stan ist ein Genie. Er ist ein begeisterter Hobby-Psychologe
und Autor von mehreren psychologischen Büchern.


Auch seine wundersame Methode hat er schon in einem
Buch veröffentlicht. Es trägt den schlichten Titel


"Traumfrauen ohne Ende"


Ich finde dieser Titel ist wirklich sehr passend. Denn er
beschreibt das Ergebnis dieser Methode ziemlich treffend.
Glaub mir, ich kann nämlich heute wirklich ein Lied davon
singen!


Nachdem ich diese clevere Flirt-Strategie jetzt schon
4 Jahre erfolgreich umsetze habe ich kapiert, wieso man
schönen Frauen auch mal einen Korb geben muss.


Wahr ist: Frauen stehn darauf,
angesprochen zu werden

Wenn man die Methode verstanden und verinnerlicht
hat, fällt es schon schwer Frauen nicht mehr anzusprechen.
Denn es macht zumindest zu Beginn
sehr viel Spaß, wenn man feststellt, dass man Erfolg
damit hat.


Und wenn ich spüre, wie dankbar die Frauen sind, dass
ich auf sie zu gehe und sie anspreche, dann tut das richtig
gut. Klar, dass andere Männer da neidisch werden. Bei
meinen männlichen "Wettbewerbern" mache ich mir natürlich
keine großen Freunde…


Sex mit vielen verschiedenen Frauen


Nach etwa 8 Wochen kommt man jedoch in eine Ermüdungsphase.
Denn dann hast Du einfach keine Zeit mehr und auch
keine Lust mehr Frauen anzusprechen.


So war es jedenfalls bei mir. Es wurde mir einfach zu viel.
Mein Terminkalender war randvoll mit Verabredungen. Auch
mein Tag hatte nur 24 Stunden.


Es gab schließlich auch noch andere Dinge in meinem Leben,
außer ständig mit Frauen Essen zu gehen, wilde Partys zu
feiern oder Sex mit vielen verschiedenen Frauen zu haben.


Früher hatte ich das Problem, dass mich keine Frau wollte.
Heute habe ich das Problem, dass ich mich nicht retten kann
vor Frauen. Und das alles wegen Stan und seiner total
verrückten Methode!

Wie diese geheimnisvolle
Methode auch bei Dir
funktioniert …


Gerne würde ich Dir hier die Methode mit dem "BILA-Flow-
Effekt" ausführlich erklären. Nur würde das den Rahmen
dieser Homepage sprengen (diese Seite ist eh schon viel
zu lang geworden).


Ein anderer Punkt ist der, dass ich dafür nicht die Erlaubnis
habe. Denn es ist ja nicht meine Erfindung, sondern die
von meinem Freund Stan.


Mein Vorschlag:


Da diese Methode mein Leben so extrem verändert hat,
habe ich Dir meine Erfolgsstory auf dieser privaten Homepage
erzählt. Natürlich kostenlos.


Mein Ziel: Ich möchte, dass möglichst viele Männer von


meinen Erfahrungen profitieren und keinen Partner-

vermittlungs-Abzockernzum Opfer fallen.


Nach Rücksprache mit Stan, kann ich Dir das komplette
Buch "Traumfrauen ohne Ende" jetzt hier auf meiner
Homepage zum Download zur Verfügung stellen!


Methode jetzt runterladen und in
2 Minuten starten!


Ich biete Dir jetzt die Möglichkeit das Buch als Ebook
innerhalb von 2 Minuten direkt von meiner Homepage
auf Deinen PC herunter zu laden. Du kannst dann
sofort damit beginnen, Dein Liebesleben grundlegend
zu verändern.


Damit lernst Du:


- Deine Traumfrau direkt und spontan ohne Hemmungen
anzusprechen
– Egal, wie attraktiv sie ist (z.B. im Bus,
im Supermarkt oder in der Disco)


- Mit hinreißenden Frauen schnell und unkompliziert in
Kontakt zu kommen, z.B. für Sexabenteuer oder für
eine Beziehung


- Anderen Männern immer einen Schritt voraus zu sein,
wenn’s um Frauen geht ("Wettbewerbsvorteil!")


Und das Beste: Frauen werden Dich belagern!


Bei erfolgreicher Anwendung kannst auch Du von dem
"BILA-Flow" profitieren. Du wirst eine Ausstrahlung
erlangen, die Frauen verzaubern wird. Damit wirst Du
die Frauen wie ein Sog in Deinen Bann ziehen. Die
Frauen werden fortan auf Dich abfahren und Dich ansprechen!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bist Du bereit Dein
Frauen-Abenteuer
jetzt sofort zu starten?


Beginne jetzt auch Du Dein Traumfrauen-Abenteuer!
Lade Dir dazu ganz einfach jetzt sofort das Ebook
"Traumfrauen ohne Ende" von Stan herunter.

Hier ist die unglaubliche Wunderwaffe:

Autor: Stan Lougani

 

                                                             

 

Anmerkung:


Stan will für sein Buch nur schlappe 50,00 EUR haben.


Was ich jedoch noch nicht ganz verstehe. Warum bietet
er dieses faszinierende Buch nur so preiswert an? Meiner
Meinung nach, ist diese Methode mehrere 1.000,00 EUR
wert!


(Hätte ich dieses Buch damals gehabt, hätte ich mindestens
5.000,00 EUR und etliche frustrierte Lebensjahre gespart. Vor
diesem Hintergrund finde ich 50,- EUR einfach nur lächerlich.)


Aber jetzt halt Dich fest!


Da ich mit Stan befreundet bin und für sein Werk auf meiner
Homepage Werbung mache, darf ich hier exakt 100 Exemplare
preiswerter ausgegeben !


Noch habe ich nicht alle 100 Ebooks vergeben. Ich kann Dir
deshalb jetzt noch eines der letzten Ebooks, statt für

(50,00 Euro)

39,70 EUR

anbieten! Hier ist es: ZUM DOWNLOAD Zum Download

Zum Download

 

NEU "Geld-zurück-Garantie". Wenn dir mein e-book nicht hilft,

erstatte ich dir den Kaufpreis zurück! ohne WENN und ABER! Dein Anruf genügt!

Ebook noch preiswerter
abstauben?


10,00 EUR kannst Du sparen! Denn so
viel ist mir Deine ehrliche Meinung zu
diesem Buch wert !


Wenn Du mir versprichst, dass Du mir Deine Erfolgs-Geschichte
nach Anwendung dieser Methode per Email sendest, kannst
Du das Ebook jetzt hier für nur29,70 EURherunterladen!


Dafür erwarte ich jedoch Deine Email oder Deinen persönlichen
Anruf mit Deinem Feedback, welches dem Autor für seine
weitere Arbeit zur Verfügung gestellt wird.


Natürlich musst Du mir dabei Deinen Namen nicht nennen.
Alles bleibt völlig anonym. Beantworte mir einfach 9 Wochen
nach dem Download dieser genialen Methode, kurz folgende
Fragen:


- Nach wie viel Tagen hast Du die ersten Erfolge
bei Frauen gehabt?


- Wie viele Frauen sprichst Du nach dieser Methode
pro Tag an?


- Wie viele Verabredungen mit Frauen hast Du pro
Woche?


- Wie oft kommt es nach Anwendung der Methode zu
Sex mit Frauen ?

- Würdest auch Du den Erfahrungen anderer Männer zustimmen,
dass die Methode bei den jungen
Frauen zwischen 18 bis 26 Jahren b esonders
stark wirkt?

- Hast Du durch die Methode die Frau Deines Lebe ns
gefunden?


- Hat sich Dein Leben durch Anwendung der Methode
gravierend verändert?


- Wie viel Tage hat es bei Dir gedauert, bis sich
Deine Anziehungskraft auf Frauen so weit gesteigert
hat, dass Dich d ie Frauen von selbst
ansprechen? (Beginn des BILA-Flow-Effektes)


- Wie reagieren Deine Freunde, Deine Kollegen und
Deine Verwandten auf Deine wundersame Wandlung
zum begehrten „Frauenschwarm“ ?


- Wie reagiert die " männliche Konkurrenz “, wenn die
Frauen sich für Dich, statt für sie interessieren?


- Wie viele Jahre warst Du vor dieser Methode auf
Frauensuche?


- Was hast Du vor der Methode alles unternommen, um
Frauen kennen zu lernen oder Sex mit Frauen zu
haben?


- Wie viel Geld gibst Du so ungefähr für Frauen aus
z.B. Bordellbesuche, Hotlines, Stripbars, etc. Und
wie viel davon sparst Du jetzt mit der Methode?

- Wie viel EUR hast Du davor für andere Alternativen
der Partnersuche ausgegeben? (z.B. Partnervermittlung,
Internet-Singlebörsen, Singlepartys, etc.)
a.) Mehr als 100,00 EUR?
b.) Mehr als 1.000,00 EUR?
c.) Mehr als 5.000,00 EUR?

Ja, ich teile Dir gerne
die Antworten mit und
spare mir die 10,00 EUR!


Ebook jetzt zum "Feedback-Sonderpreis"


Statt für 39,70 EUR


jetzt für NUR:

29,70 EUR  abstauben. ZUM DOWNLOAD

NEU: "Geld-Zurück-Garantie". Wenn Dir mein Ebook nicht hilft,
erstatte ich Dir den Kaufpreis zurück! Ohne WENN und ABER!
Dein Anruf genügt!

 

Bitte nicht vergessen: Nach 9 Wochen eine Email mit
Deinen Antworten zu senden an: eddie@e-books-kaufen.com
Oder ruf einfach durch unter Tel.: 05531 - 127817


BITTE NICHT VERGESSEN!
Bitte denke daran, mir Deine Erfolgs-Geschichtemitzuteilen!
Sende dann auch Deinen Vornamen, Dein Alter und Deinen
Wohnort (Deine privaten Daten wie Name etc. sind freiwillig,
kein MUSS!).


Freuen würde ich mich auch, wenn Du die o.g. Fragen
beantwortest.


Denn dann hilfst Du mit, die Methode im Interesse aller Männer,
weiterzuentwickeln.

Meine E-Mail: eddie@e-books-kaufen.com


Bei Fragen kannst Du mich auch anrufen unter:
Tel.: 05531 - 127817
Und nun viel Erfolg bei den Frauen

 

Dein Eddy Müller

 

Impressum: Gerhard Scharf, Birkenweg 5, 37603 Holzminden

Tel. 05531 - 127817, Fax 05531 - 127816, gerhardscharf@freenet.de
 

 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!